Home

ESCA - Elektronische Supply Chain Assistenz

Transparenz in der Supply Chain vom Produzenten bis zum Kunden

RFID- und Barcode-Technologie in der Supply Chain

Die Elektronische Supply Chain Assistenz der KooBra ist das führende System für eine intelligente Warensteuerung in der Textil- und Bekleidungsindustrie. Es optimiert konsequent alle wichtigen Prozesse und Stufen der Supply Chain vom Produzenten bis zum POS.

Die skalierbare KooBra-Lösung setzt einerseits auf die Vernetzung aller an den Prozessen der Supply Chain beteiligten Partner, zum anderen auf die  eindeutige ldentifikation eines Produktes durch die Barcode- und RFID-Technologie.

ESCA verbindet

Die Teilnehmer der Textil- und Bekleidungsindustrie sind zumeist Global Player. Sie arbeiten weltweit, sehr schnell und handeln sehr hohe Stückzahlen.

ESCA verbindet diese Anforderungen und bietet ihnen eine schnelle Umsetzung mit hoch variablen Einheiten, die stabil laufen und weltweit funktionieren. Das Assistenzsystem bildet die Plattform für eine kosteneffiziente Integration Ihrer dezentral, global arbeitenden Fertigungsbetriebe in Ihre IT-Infrastruktur und das bestehende Warenwirtschaftssystem.

So bietet Ihnen ESCA als hoch integrierte Lösung eine ganzheitliche Optimierung Ihrer Supply Chain.
Die graphische Benutzerführung ermöglicht den problemlosen internationalen Einsatz bei minimalem Betreuungsaufwand. ESCA ist mehrsprachig und nutzt unter anderem Symbole in vielen Softwaremodulen zum intuitiven Umgang mit dem System. Ergänzend steht eine optionale Info-Funktion zur Vorgabe der Prozessschritte vor allem in der Einführungsphase.

ESCA visualisiert.

ESCA ist mit ihrer modularen Bauweise kundenindividuell, flexibel, kostengünstig und für zukünftige Anforderungen gerüstet. Die maßgeschneiderten Lösungen sind hochperformant bei gleichzeitigem hohen Investitionsschutz.

ESCA nutzt die modernste Technik und visualisiert die weltweit verteilten Prozesse effizient und kostenoptimiert.

ESCA ist kommunikativ.

Alle mit ESCA erhobenen Daten werden mit den führenden Systemen (WWS, LVS etc.) eventabhängig ausgetauscht. Mit der Kommissionierung beim Produzenten oder im DC stehen die Daten außerdem der weiteren Verwendung für iPOS-Systems.net zur Verfügung, um damit auf der Fläche beim Kunden weiteres Optimierungspotential zu bieten. Je nach Konfiguration können dritte Dienstleister diese Daten über das in ESCA integrierte EPCIS abfragen oder einspielen.

ESCA ist integriert.

KooBra entwickelt seit 1995 intuitive und effiziente Lösungen für die Textilbranche. Bekannt sind u.a.:

  • EVA Elektronische Vertriebs-Assistenten
  • ESCA Elektronische Supply Chain Assistenten
  • iPOS-Systems.net Assistenten zum optimierten Flächenmanagement
Seitenanfang